18:00 - 18:45
Session: Streaming

Streams are my reality: Warum Livestreaming das immersive „Fernsehen“ von morgen ist

Die Streaming Plattform Twitch ging erst vor fast zehn Jahren an den Start. Im Mainstream bislang nicht allzu bekannt, steigen die Nutzer- und Produzentenzahlen dennoch kontinuierlich. Die erfolgreichsten Livestreamer verdienen monatlich fünfstellige Beträge – alles aus ihrem Wohnzimmer heraus und hauptsächlich durch den zahlungskräftigen Support ihrer Fans durch kostenpflichtige Abos, Spenden und Affiliatekäufe. Auch einige Unternehmen sind schon Teil der Streamingkultur. Patrick Breitenbach hat sich seit Corona intensiv mit dem Phänomen Livestream beschäftigt (inklusive Learning by Doing) und wird in seinem Vortrag einen Blick hinter die Kulissen werfen – sowohl aus Sicht des Konsumenten wie auch des Produzenten. Für ihn ist Streaming – nach Blogs und Podcasts – die nächste große mediale Internetbewegung.

Speaker

Patrick Breitenbach
Head of Consulting & Innovation, ZDF Digital

Ausbildung als Mediendesigner. Seit über 15 Jahren als Blogger, Podcaster und „digitaler Botschafter“ aktiv. Berater, Autor, Dozent sowie Format- und Konzeptentwickler rund um die Themenfelder digitaler Wandel und digitale Transformation. Mitherausgeber des Buches „New Media Culture“ und Co-Autor von „Wie ich wurde, wer ich bin und was wir einmal sein werden“. 2013 ausgezeichnet mit dem Grimme Online Award für seinen soziophilosophischen Podcast „Soziopod“. Mit Sozioplus.de weitet er den Markenkosmos von Soziopod seit 2020 weiter aus. Seit Januar 2017 Head of Consulting & Innovation bei ZDF Digital in Mainz. Seit Covid 2020 begeisterter, regelmäßiger Livestreamer.