10:00 - 11:00 | 17:00 - 18:00
Session: Guided Tour

Exploring Social VR

Das Coronavirus und das damit einhergehende Gebot der sozialen Distanz wirft vor allem eine drängende Frage auf: Wie können wir uns künftig nahe sein, ohne uns physisch zu begegnen – sowohl auf geschäftlicher als auch privater Ebene? Eine mögliche Antwort lautet Social VR. Darunter werden alle Virtual-Reality-Anwendungen subsumiert, in denen Menschen auf Menschen treffen und ein neues Immersionslevel ermöglichen. VR-Netzwerke wie Altspace VR ermöglichen es, berufliche Termine in virtuellen Settings zu organisieren, Kurzurlaube in künstlich erzeugte Welten zu unternehmen oder überall auf der Welt verstreuten Menschen näher zu sein, als in einer Videokonferenz. In dieser Session können Sie auf einen Erkundungstrip in die virtuelle Realität gehen und einen lebendigen Eindruck von den Chancen gewinnen, die Social VR bietet.

Speaker

Klaus Lemm
New Technology Experiencer

Klaus Lemm ist als High-end IT Consultant im Bereich Business Consulting, Systemintegration und Outsourcing bei einem global tätigen Dienstleister für IT- und Geschäftsprozesse tätig. In seiner Freizeit ist er begeisterter Entdecker immersiver Welten und gehört zu den Experten auf dem Gebiet von Social-VR-Anwendungen.